Sie sind hier

Pizza mit Thunfischboden

Pizza mit ThunfischbodenPizza mit Thunfischboden

Zutaten für 2 Personen:

  • 230g Thunfisch (aus der Dose im eigenen Saft)
  • 100g Kochschinken
  • 3 Eier
  • 130g Edamer gerieben
  • 4 EL Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer
  • Oregano

Als erstes werden 2 Eier mit dem gesamten Thunfisch ordentlich vermengt und zu einem Teig genetet. Diesen auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech zu einer runden Form formen. Darauf achten, das der Boden noch ca. 0,4 cm dick ist.

Der Pizzaboden wird nun für 10-15 Minuten bei 180°C im Ofen gebacken.

Nach dem backen wird der Pizzaboden aus dem Ofen genommen, mit Tomatenmark bestrichen und mit Salz, Pfeffer und Oregano gewürzt. Jetzt schneidet ihr den Kochschinken in grobe Würfel und verteilt ihn oben drauf. Jetzt wird as ganze noch mit dem Käse bestreut. Das letzte Ei wird in einer Schüssel ordentlich aufgeschlagen und zum Abschluss auf der Pizza verteilt. Nun kommt die Pizza nochmal für ca. 20 Minuten bei 180°C in den Ofen.

Rausnehmen und servieren.

Den Belag könnt ihr natürlich beliebig variieren.


Aufwand: gering

Schwierigkeit: einfach

Kalorien p.P.: ca. 588 kcal (ohne Beilage)

Kosten:  günstig


Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit wünscht

Tessi-Active



 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer